Drei Hochzeitstypen… Ihr entscheidet!

Südtirol hat viel zu bieten – das gilt auch und vor allem für Hochzeiten. Die einen wollen am liebsten mit ihren Familien, Freunden und Arbeitskollegen in einer unserer romantischen Burgen feiern, die anderen möchten lieber einen Tag im Kreis der Allerliebsten verbringen. Auch hierfür bietet unsere Region eine Menge Auswahl an Locations. Und dann gibt es natürlich noch die Ausreißer-Pärchen, die aus ihrer Hochzeit ein kleines Geheimnis machen und einfach miteinander an einen romantischen, geheimen Ort „durchbrennen“. Hier ein paar Pros und Kontras…

Ehejubiläen

Während unsereinem meist die Silberne und goldene Hochzeit geläufig ist, hat die „Gesellschaft für deutsche Sprache“ eine weltweit anerkannte Liste der Ehejubiläen verfasst. Sie sind nicht fest definiert sondern regional unterschiedlich. Interessant ist allemal, wie viele Jubiläen Ehepaare eigentlich zu feiern hätten! Hier nur einige wenige Beispiele!

Eheversprechen selbst gemacht

Die berühmten Zeilen, bei denen in der Kirche bestimmt alle anfangen zu weinen, der Moment auf den alle warten und auch jener, der manche Braut und manchen Bräutigam ganz schön nervös macht. Das Ehegelöbnis.

Ein Brautkleid für Nepal

Die Südtiroler Biathletin und Sportlerin des Jahres, Dorothea Wierer hat bei ihrer Hochzeit ihren privaten Traum mit einem Hilfsprojekt verbunden. Sie hat ihr Brautkleid verlost und den Erlös den Erdbebenopfern in Nepal zukommen lassen.

Ein Brautstrauß mit Charakter

Eine Braut ohne Brautstrauß? Undenkbar! Denn seit Jahrhunderten gehört ein schön gebundener Blumenbund zur Hochzeit dazu. Die Geschichte des Blumenstrauß‘ geht bis ins Mittelalter zurück.

Ein Geschenk zur Erinnerung mal anders– Bomboniera Reloaded

Der italienische Brauch den Gästen mit einem kleinen Geschenk zu danken hat längst andere Länder und Kulturen erobert. Ursprünglich bestand die sogenannte „Bomboniera“ aus einem feinen Satinsäckchen gefüllt mit weißen Konfetti. Wir finden es wird Zeit für ein Update. Hier ein paar Alternativen…

Ein Märchen in Venedig

Wer kann ihr schon wiederstehen, der Stadt der Liebe, der Stadt tausend Brücken, der magischen Lagunenstadt Venedig? Eine Hochzeit in der Lagune ist der Traum vieler Paare, auch von Lady Gaga und ihrem Manager Christian Carino. Alle Details zur anstehenden Promihochzeit und ein paar Tipps für eine Hochzeit in Venedig.

Ein Sommernachtstraum in weiß

Die Bräute die sich in den kommenden Wochen trauen werden haben ihr Brautkleid zwar sicher schon gefunden, eine kurze Anleitung für zukünftige Sommerbräute kann jedoch nicht schaden.

Eine Hochzeit zu zweit – nur DU & ICH

Immer mehr Paare entscheiden sich für eine kleine Hochzeit – für eine romantische Hochzeit zu zweit. Kleiner und entspannter geht es gar nicht!

Eine romantische Winterwanderung

Irgendwie wollte der Winter in diesem Jahr nicht so richtig starten. Die Wetterfrösche sagen aber für das kommende Wochenende etwas Neuschnee voraus. Die Voraussetzungen für eine romantische Winterwanderung scheinen im Anmarsch zu sein!

Eine unvergessliche Hochzeit trotz Regen

Es macht einfach keinen Sinn, schon Wochen vor der bevorstehenden Hochzeit die Wettervorhersage zu checken. Die Hochzeitsfeier sollte trotz Wetter unvergesslich bleiben und die Herzen der Gäste und des Brautpaares berühren. Solange man die Sonne im Herzen trägt, kann auch Regen romantisch sein.

Einmalige Hochzeitsbräuche aus aller Welt

Wir kennen es von Freunden, Erzählungen von Vorfahren oder aus der Familie: wenn es zur Hochzeit kommt, wird so manche kuriose Tradition ausgegraben. Doch fürchten Sie sich nicht, auch andere Länder haben verrückte Bräuche.

Elopement – Auf und davon!

Der englische Begriff „Elopement“ taucht immer öfter auf Hochzeitsblogs und in Magazinen auf. 2019 soll diese Art zu Heiraten zum großen Trend werden. Was hat es damit auf sich und wie setzen Sie den Trend am besten um?

Entführt!! Minithriller in drei Folgen von Simone Dark. Folge III