Hochzeitsgeplauder — Der richtige Smalltalk

Seit Monaten spricht Ihre Kollegin von nichts anderem — Blumen, Träume aus weißem Tüll, Kerzen, Gourmethäppchen, Einladungen….und nun ist er da, der große Tag. Vor lauter Mitfiebern klopft Ihr Herz wahrscheinlich auch schon etwas stärker, einziges Problem: sie kennen kaum jemanden auf dieser Hochzeit und werden also die meiste Zeit damit verbringen müssen (oder dürfen, je nach Einstellung), mit wildfremden Menschen Konversation zu machen. Und sich natürlich bitte auch zu amüsieren.

Hochzeitsliste – Top oder Flop?

Im vergangenen Jahrhundert kam mit jeder Hochzeit auch eine sogenannte Hochzeitsliste, welche den geladenen Gästen dabei helfen sollte, ein Geschenk für das angehende Ehepaar zu finden. Mittlerweile gibt es alle möglichen Arten der Geschenke. Wir nehmen den alten Brauch unter die Lupe.

Hochzeitsmotto? Mittelalter!

Hochzeit nach Motto ist in! Da gibt es jede Menge Spielraum für gute Ideen. Ein Hauch von Nostalgie liegt dabei beim Motto „Mittelalter“. Die Zeit der edlen Ritter und Burgfräulein wird nicht nur von vielen Freizeitvereinen in Erinnerung behalten, sondern ist auch ein ideales Motto für eine außergewöhnliche Hochzeit.

Hochzeitsreise um die Welt

Wikipedia definiert eine Weltreise wie folgt: „Eine Weltreise ist eine Reise, die sich anhand ihrer langen Reisedauer auszeichnet. Oft werden mehrere Kontinente innerhalb von mehreren Monaten oder Jahren besucht und möglichst viele Länder auf jedem Kontinent“.

Hochzeitsstreiche #01

Ein letzter großer Moment ist gekommen: das Brautpaar betritt das gemeinsame Zuhause zum ersten Mal als Ehepaar. Das möchten wir doch zu einem wirklich unvergesslichen Erlebnis machen, oder?

Hochzeitstisch-Knigge

Eine Hochzeit ist ein Fest, und wie es bei Festen so ist, gibt es auch Speis und Trank. Ob gesetztes Dinner mit fünf Gängen oder informelles Buffet — ein paar Regeln zu beachten gibt es immer. Es würde ja auch schön blöd aussehen, chic angezogen und essen wie Pretty Woman vor dem Kurs mit dem Hoteldirektor.

Hochzeitstrends für den Herbst

Ein kontrastreiches Konzept aus Moderne und Tradition, trifft auf Boho-Hochzeitsromantik.

Hochzeitstrends für den Sommer

Ländlich, rustikal und romantisch mit einem Hauch von Vintage. Ein Hochzeitskonzept im Greenery Trend, bestehend aus einem Farbenspiel aus zartes Apricot und pastellenes Lila, zusammen mit schimmernden Rose Gold, wird dieses Konzept zum Zeichen der modernen Liebesfeier. Die dezenten Farbtöne zusammen mit dem ursprünglichen Ambiente im herrschaftlichen Stil und in den romantischen Weingütern, zeigen wie malerisch eine Hochzeit aussehen kann.

Hochzeitswalzer: Zwei Herzen im Dreivierteltakt

Traditioneller Eröffnungstanz bei der Hochzeitsfeier ist der Wiener Walzer oder der Langsame Walzer. Aber es gibt auch Alternativen. Habt Ihr ein gemeinsames Lied, das eine besondere Bedeutung hat? Vielleicht ist es „tanzbar“ oder gibt es eine spezielle Version, zu der man tanzen kann?

Hoppala!

Es soll der schönste Tag im Leben werden und die Krönung einer großen Liebe – kein Wunder, dass am Tag der Hochzeit alles perfekt sein soll! Vom Brautstyling bis zur Location wird alles liebevoll durchdacht und generalstabsmäßig geplant.

Hurra, ich bin Zeremonienmeister!

Eine der verantwortungsvollsten Aufgaben, die dir bei der Hochzeit von jemand anderem zufallen kann, ist die des Zeremonienmeisters. Du hast die Aufgabe, dafür zu sorgen, dass der Hochzeitstag möglichst glatt verläuft. Du nimmst dem Paar eine große Last ab, sodass sich die Brautleute voll auf die Feier konzentrieren können.

Hurra, wir sind eingeladen!

Jedes Hochzeitspaar macht sich lange Gedanken darüber, wen es beim Start in das gemeinsame Leben dabei haben möchte. Sie als Gast sollten im Gegenzug auch Ihren Beitrag dazu leisten, dass dieser Start gelingt. Nachfolgend einige Tipps, die es Ihnen ermöglichen, stressfrei zur Hochzeit zu gehen und Fettnäpfchen auszuweichen.

Il matrimonio ai tempi dei social network #1: Pinterest

Che i social network abbiano completamente rivoluzionato le nostre vite – private, pubbliche e professionali – è cosa nota.
E il matrimonio? anche questo evento che unisce sfera pubblica e privata è stato naturalmente “colonizzato”dai social che sono diventati sempre di più compagni e alleati preziosi degli sposi sia per quanto riguarda l’organizzazione dell’evento che la narrazione dell’evento stesso.
Forse il social più amato e utilizzato dai futuri sposi è Pinterest.

In vino veritas

Es ist allgemein bekannt, dass bei einer Hochzeitsfeier gern und viel Wein getrunken wird. Sowohl das Brautpaar als auch die Gäste haben allen Grund zum Feiern. Wie sie das richtige Maß und den richtigen Tropfen auswählen erfahren Sie hier.