Hätte ich 1 Million zur Verfügung würde ich…

Der folgende Artikel ist eine Aufforderung zum Träumen! Nehmen Sie den oben genannten Satz und denken Sie ihn zu Ende. Denn eine Hochzeit ist immerhin eine Traumangelegenheit und Frau darf gerne mal über den Tellerrand hinausdenken.

Heiraten bei den Buddhisten

Buddhisten sehen eine Heirat als eine Lebensgemeinschaft, in der ein Mann und eine Frau beschlossen haben, gemeinsam durch das Leben gehen. Es gilt nicht als Hindernis, wenn einer der Partner nicht Buddhist ist. Vom Zweck her ist die Ehe im Buddhismus mehr soziale als religiöse Hochzeit. Rechtlich gesehen ist auch die buddhistische Ehe erst rechtsgültig, wenn vor der Zeremonie eine standesamtliche Eheschließung stattgefunden hat.

Heiraten im Herbst

Es muss nicht immer Sommer sein. Wenn die Natur sich in ihr schönes, buntes Blätterkleid wirft und in Gelb, Orange und Rot leuchtet, ist die Zeit…

Heiraten in den Dolomiten – Die Edelweisshütte

Heiraten in den Dolomiten! Interview mit Maria Grazia Costner. Die Edelweisshütte liegt im Herzen der Dolomiten…

Heiraten in der märchenhaften und wundervollen Atmosphäre von Castel Katzenzungen

Castel Katzenzungen ist ein Ort voller antikem Charme. Eingebettet in die grünen Hügel rund um das “Dorf der Schlösser” Prissian thront es mit seiner majestätisch anmutenden Architektur in der Landschaft. Auf den ersten Blick fühlt sich der Betrachter in die Vergangenheit versetzt.

Heiraten in einer Kapelle

Südtirols kleine Kirchen und Kapellen zählen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Landes und sind beliebte Ziele von Wanderern. So manche Kapelle bietet zudem perfekte Voraussetzungen für kleine bis mittelgroße Hochzeitsgesellschaften. 

Heiraten in Südtirols Kapellen

Südtirols kleine Kirchen und Kapellen zählen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und sind beliebte Ziele von Wanderern und allen, die das Land erkunden wollen. Sehr viele von ihnen eignen sich perfekt für Trauungen mit kleinen bis mittelgroßen Hochzeitsgesellschaften.

Heiraten mit Kids

Es ist heute gang und gäbe, dass Paare erst heiraten, wenn bereits Kinder da sind. Das hat durchaus seine Vorteile: Die ganze Familie erlebt den schönsten Tag im Leben gemeinsam. Sind die Kinder bereits größer (im Schulalter), können Sie in die Hochzeitsvorbereitungen mit einbezogen werden und sind von Anfang an nicht nur dabei, sondern „mitten drin“.

Anders ist es bei der Gestaltung einer Hochzeitsfeier mit Baby und/oder Kleinkind.

Heiraten nach jüdischem Ritual

Juden sehen die Ehe als eine heilige Institution von höchster Bedeutung. Dementsprechend feierlich gestalten sie die Zeremonie, dementsprechend fröhlich und zum Teil sehr ausgelassen feiern sie anschließend. Äußerst wichtig ist dabei die Pflege althergebrachter Bräuche und Riten.

Heiraten wie eine Prinzessin

An ihrem großen Tag möchte jede Frau majestätisch aussehen. Inspiration können sich zukünftige Bräute von den Roben der echten Prinzessinnen holen.

Heiraten: Liebe und Recht

Es ist ratsam, sich mit dem Familienrecht auseinander zu setzen, da sich die Eheschließung auf das gesamte zukünftige Leben auswirkt…

Heiratsantrag „unter Null“

Irgendwann 2004 begleitete Sabine aus Eppan ihren damaligen Freund zur Geburtstagsfeier eines Arbeitskollegen. Damals ahnte sie nicht, dass das ihrem Leben bald eine ungeahnte Wendung geben würde …

Heiratsantrag für Prinz Harry

Hochzeiten innerhalb der royalen Familien Europas sind stets Highlights im Jahresablauf. Seit Prinz William, Englands Thronfolger und älterer Sohn von Prinzessin Diana und Prinz Charles, seine Kate geehelicht hat, ist sein jüngerer Bruder Harry im Visier der Presse und heiratswütiger Damen.

Heiratsantrag in der Arena von Verona

Der wohl berühmteste Balkon der Literaturgeschichte, nämlich jener der „Casa di Giulietta“ zieht jährlich tausende verliebte Touristen nach Verona, um sich zu verloben. Wie Südtirol News vor wenigen Tagen zu berichten wusste, hat die Stadt nun einen weiteren Ort, der sich für weitaus spektakulärere Heiratsantrage eignet.

Herzlich willkommen — grüßen und begrüßen

Hochzeiten sind wunderbar, ein Fest der Liebe, der schönste Moment des Lebens für zwei Menschen, deren Herzen sich gefunden haben. Damit man diesen speziellen Tag auch richtig genießen kann, ist es unumgänglich, alles Vorbereitungen so präzise wie möglich erledigt zu haben und auch genau zu wissen, wie der Ablauf des großen Fests sein wird.

Hier spielt die Musik!

Zu den Hochzeitsvorbereitungen gehören die Auswahl des Ortes der Trauung, das Einladen der Gäste, das Hochzeitsmahl aber auch die Auswahl der Musik, die am Abend der Hochzeit Stimmung in das Fest bringen soll.

Hitzige Hochzeit

So bleiben auch bei sommerlichen Temperaturen alle cool! Wir haben es in diesem Sommer schon öfters erlebt: Wenn das Thermometer über…

Hochzeit auf dem Militärgelände

Am 21. Mai dieses Jahres war das ehemalige Nato-Areal in Natz zum ersten Mal die einzigartige Kulisse für eine besondere Feier: es beherbergte die illustre Hochzeitsgesellschaft von Susanne und Oliver.

Hochzeit auf Ladinisch

In den Ladinischen Dolomitentälern herrschten ganz eigene Hochzeitsbräuche. Einige davon sind bis heute überliefert.

Hochzeit im Herbst

An solch sonnigen Tag wie diesen mag man noch gar nicht an den Herbst denken. Aber vielleicht haben Sie ja eine herbstliche Traumhochzeit unter freiem Himmel geplant? Es gibt wundervolle, sonnige Tage in jedem Herbst, an denen man mit viel Eleganz und Stil heiraten kann.