Farbenspiel – Das richtige Farbkonzept für die Hochzeit finden

Ja, ihr habt richtig gelesen. Bei der Hochzeitsplanung gilt es längst nicht mehr nur an Location, Catering und Kleid zu denken…

Filme übers Heiraten

Sie planen Ihre Hochzeit: Oder sind Ihre Pläne noch ganz frisch und Sie möchten sich auf das Thema heiraten und Co einstimmen? Dann stellen Sie schon mal eine Flasche Sekt kalt, kaufen Sie Popcorn und dann ab in die Videothek. Hochzeitsfilme gibt es genug, wir stellen Ihnen hier einige Klassiker vor.

Filme zum Kuscheln: Tatsächlich … Liebe

Irgendwie will der Winter in diesem Jahr noch nicht so richtig … Und dabei sind grad so schön Weihnachtsferien! Eine kuschelige Alternative zum Abenteuer im Schnee liefert so mancher Film auf DVD. Wie beispielsweise „Tatsächlich… Liebe“ unter der Regie von Richard Curtis.

Genuss für alle Sinne

„Liebe geht durch den Magen“ – und bei welchem Fest könnte dieses Sprichwort besser passen als bei der Hochzeit. Wer nicht im Gasthaus, sondern in einer besonderen Location feiert, kann sich dazu ein professionelles Catering engagieren.

Gutes Benehmen # 2: Bei der Feier

Neben den normalen Benimm- und Höflichkeitsregeln gilt für die Hochzeit ein besonderer Verhaltenskodex. Die Hochzeitsgesellschaft kann einen guten Teil dazu beitragen, dass die Feier für alle ein unvergessener Tag wird. Wir haben einige wichtige Tipps zusammengefasst.

Gutes Benehmen #1: Vor und während der Trauung

Neben den normalen Benimm- und Höflichkeitsregeln gilt für die Hochzeit ein besonderer Verhaltenskodex. Auch die Kleidung spielt eine große Rolle. Wir haben einige wichtige Tipps zusammengefasst.

Gutes Benehmen, guter Eindruck

Gutes Benehmen beeindruckt immer. Heute hat ist es in der Erziehung und in der Gesellschaft weniger als „Benehmen“ gelehrt, sondern ist die Summe aus einer Fülle von Begriffen wie Höflichkeit, Manieren, Rückgrat, Anstand, Rücksichtnahme, Takt, Bildung, Herzlichkeit, Freundlichkeit, Stil oder Diskretion.

Heiraten bei den Buddhisten

Buddhisten sehen eine Heirat als eine Lebensgemeinschaft, in der ein Mann und eine Frau beschlossen haben, gemeinsam durch das Leben gehen. Es gilt nicht als Hindernis, wenn einer der Partner nicht Buddhist ist. Vom Zweck her ist die Ehe im Buddhismus mehr soziale als religiöse Hochzeit. Rechtlich gesehen ist auch die buddhistische Ehe erst rechtsgültig, wenn vor der Zeremonie eine standesamtliche Eheschließung stattgefunden hat.

Heiraten im Herbst

Es muss nicht immer Sommer sein. Wenn die Natur sich in ihr schönes, buntes Blätterkleid wirft und in Gelb, Orange und Rot leuchtet, ist die Zeit…

Heiraten in den Dolomiten – Die Edelweisshütte

Heiraten in den Dolomiten! Interview mit Maria Grazia Costner. Die Edelweisshütte liegt im Herzen der Dolomiten…

Heiraten in der märchenhaften und wundervollen Atmosphäre von Castel Katzenzungen

Castel Katzenzungen ist ein Ort voller antikem Charme. Eingebettet in die grünen Hügel rund um das “Dorf der Schlösser” Prissian thront es mit seiner majestätisch anmutenden Architektur in der Landschaft. Auf den ersten Blick fühlt sich der Betrachter in die Vergangenheit versetzt.

Heiraten in einer Kapelle

Südtirols kleine Kirchen und Kapellen zählen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Landes und sind beliebte Ziele von Wanderern. So manche Kapelle bietet zudem perfekte Voraussetzungen für kleine bis mittelgroße Hochzeitsgesellschaften. 

Heiraten in Südtirols Kapellen

Südtirols kleine Kirchen und Kapellen zählen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und sind beliebte Ziele von Wanderern und allen, die das Land erkunden wollen. Sehr viele von ihnen eignen sich perfekt für Trauungen mit kleinen bis mittelgroßen Hochzeitsgesellschaften.

Heiraten mit Kids

Es ist heute gang und gäbe, dass Paare erst heiraten, wenn bereits Kinder da sind. Das hat durchaus seine Vorteile: Die ganze Familie erlebt den schönsten Tag im Leben gemeinsam. Sind die Kinder bereits größer (im Schulalter), können Sie in die Hochzeitsvorbereitungen mit einbezogen werden und sind von Anfang an nicht nur dabei, sondern „mitten drin“.

Anders ist es bei der Gestaltung einer Hochzeitsfeier mit Baby und/oder Kleinkind.

Heiraten nach jüdischem Ritual

Juden sehen die Ehe als eine heilige Institution von höchster Bedeutung. Dementsprechend feierlich gestalten sie die Zeremonie, dementsprechend fröhlich und zum Teil sehr ausgelassen feiern sie anschließend. Äußerst wichtig ist dabei die Pflege althergebrachter Bräuche und Riten.

Hier spielt die Musik!

Zu den Hochzeitsvorbereitungen gehören die Auswahl des Ortes der Trauung, das Einladen der Gäste, das Hochzeitsmahl aber auch die Auswahl der Musik, die am Abend der Hochzeit Stimmung in das Fest bringen soll.

Hitzige Hochzeit

So bleiben auch bei sommerlichen Temperaturen alle cool! Wir haben es in diesem Sommer schon öfters erlebt: Wenn das Thermometer über…

Hochzeit im Herbst

An solch sonnigen Tag wie diesen mag man noch gar nicht an den Herbst denken. Aber vielleicht haben Sie ja eine herbstliche Traumhochzeit unter freiem Himmel geplant? Es gibt wundervolle, sonnige Tage in jedem Herbst, an denen man mit viel Eleganz und Stil heiraten kann.